A u S  -  das sind

Armin und Sabine

 

Es ist Zeit sich zu bewegen... 

 

Am 1. April 2015 haben wir uns von unserem bisherigen Zuhause verabschiedet und sind in unsere mobile Villa übersiedelt, gestartet in einen neuen Lebensabschnitt, ohne Plan und Ziel, einfach treiben und uns führen lassen, an Plätze, die von uns entdeckt werden möchten...

 

Aus dem "Mobil-sein-auf-Probe" sind mittlerweile schon 3 Jahre geworden, und wir haben immer noch nicht genug davon! Inzwischen verwandelt sich unsere Villa regelmäßig in das Atelier Mobil, wo wir einen Teil unserer Kreativität ausleben.

 

Auf dem Blog könnt ihr uns begleiten - oder einfach mal nachsehen wo wir grade unterwegs sind...

 

Wer sich für unsere "Villa auf Rädern" interessiert findet hier weitere Infos.

AuS-Liebe...

Wie kommen wir auf den Namen für unser "Projekt"?

AuS dürfte inzwischen klar sein, aber was macht die Liebe da?

 

Nun ja, die Liebe ist unserer Meinung nach das, was wirklich zählt im Leben. Die stärkste Kraft in unserem Universum. Und nur die Liebe hat wohl die Macht, die Menschheit noch zu retten... Na ok, zugegeben, klingt etwas angeschwollen ;-). Aber wir sind überzeugt davon, dass Liebe das Leben und das Miteinander einfacher und besser macht. Gemeint ist natürlich die bedingungslose Liebe. Ein hehres Ziel... und nicht so leicht zu erreichen... wir arbeiten jeden Tag daran...

Und damit wir es nie aus den Augen verlieren, steht es da. Und es kann ja auch nicht schaden, wenn sich die Liebe auf diese Weise auch den Weg durch den Internet-Dschungel bahnt, man weiß ja inzwischen, dass allein ein Wort schon einiges bewirken kann...

 

Außerdem haben wir uns vor nunmehr drei Jahren eine Veränderung gesucht, uns auf einen neuen Weg begeben. Ohne eine konkrete Vorstellung, wie lange dieser mobile Abschnitt am Ende dauern soll und wo wir landen werden. Aber ein Ziel war klar: Wir wollen in Zukunft das machen, was wir AuS-Liebe tun!

...mit unserer fahrenden "Villa"...

Bekennend Positiv

weil

negativ ist zu einfach