Ameixial

Ein im Vergleich zu den umliegenden Dörfer ein etwas größeres im Norden der Algarve, etwa 50 km nördlich von Loulé am Rand der Serra gelegen auf einer Höhe von 439 Metern. Mit etwa 450 Einwohnern, einer hübschen Kirche, 5 Bars (eine davon mit kleinem Lebensmittel-Laden, eine andere mit Mittagstisch auf Bestellung) und sogar einer Tankstelle sozusagen das Zentrum der Gegend.  

 

 

Und hier gibt es auch einen verwaisten Sportplatz, der mittlerweile als Stellplatz für Wohnmobile genutzt werden darf. Während der Wintermonate gut gefüllt mit "Überwinterern", um diese Jahreszeit fast leer. Dafür kommen ab und zu die Schafe vom Nachbar-Bauern vorbei zum "Blümchen-Pflücken" ;-)

 

Das ist für uns genau der richtige Platz, um ein paar Tage zu bleiben und uns mit Büro- und Computerarbeit zu beschäftigen... muss eben zwischendurch auch mal intensiver betrieben werden...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0